Entgegen dem regulären Walking wird beim XCO-Walking der gesamte Bewegungsapparat beansprucht. Jede Bewegung wird intensiviert, die gesamte Schulterpartie sowie Bauch und Rücken zusätzlich einbezogen, was den Trainingseffekt immens erhöht. Beim Walken hält man zwei XCO-Trainer in den Händen, die dynamisch bewegt werden. Sie sind mit einem Granulat gefüllt, das sich in den Aluröhren rhythmisch hin- und her bewegt und den Körper dadurch unter Spannung versetzt. Spielerisch werden so auch die tiefsten Muskelschichten erreicht. Toller Nebeneffekt: Sowohl Muskeln als auch das Bindegewebe werden durch die ruckartige Belastung angeregt und neue Gewebezellen werden produziert. Das Resultat: Straffe Haut und natürliches Bodyshaping.

XCO-Walking - Schnupperkurs

In diesem Schnupperkurs (ca. 60 Min). lernen Sie den XCO-Trainer kennen.
Ihnen werden Handhabung und Grundtechniken erklärt, vorgeführt und Sie machen dabei aktiv mit.
Nach Abschluss dieses Kurses kennen Sie die richtige Körperhaltung und der Einsatz des XCO-Trainers ist dann kein Geheimnis mehr für Sie.

 

XCO-Walking - Einsteigerkurs

In diesem Einsteigerkurs erlernen Sie die Grundtechniken des XCO-Trainers.
Wir unternehmen keine Gewaltmärsche und nehmen bei den Übungen immer Rücksicht auf die entsprechenden Altersgruppen und Personen mit Vorerkrankungen.
Ziel des Einsteigerkurses ist es, dass Sie die richtigen XCO-Techniken harmonisch, rund und dynamisch ausüben können.

 

XCO-Walking - Aufbaukurs

Sie beherrschen durch den Einsteigerkurs bereits die XCO-Grundlagen.
In diesem Aufbaukurs werden Ihnen weitere technische Varianten des XCO-Walking vermittelt.
Außerdem werden die erlernten XCO-Techniken gefestigt und verbessern sich hierdurch.
XCO-Walking (XCO’s werden gestellt)

Copyright © 2016. TAPPER-TRAINING | Personaltraining rund um Recklinghausen

Fon 01 72 - 2 81 71 24 | info@tapper-training.de | Login / Logout