Diabetes mellitus lautet übersetzt aus dem Lateinischen „Honigsüßer Durchfluss“ Doch was sich hier so lecker anhört, ist alles andere als gut. Hinter diesem zuckersüßen Wortspiel steckt der Überbegriff für verschiedene, lebensbedrohliche Stoffwechselerkrankungen, die zu erhöhten Blutzuckerwerten führen.

Allein in Deutschland leben derzeit rund sechs Millionen Diabetiker. Bis 2010 werden zehn Millionen progostiziert. Europaweit leiden laut World Health Organisation (WHO) cirka 30 Millionen Menschen an der Stoffwechselerkrankung – Tendenz steigend!

Doch Fakt ist: In nur cirka 3 Prozent der Fälle handelt es sich um die Typ-1-Diabetes, der ein Mangel des Hormons Insulin zugrunde liegt und als klassische Insulinmangeldiabetes meist bereits im Kindes- oder Jungendalter beginnt. Der überwiegende Teil der Erkrankten leidet an der so genannten Typ-2-Diabets, auch als Altersdiabetes bezeichnet. Erschreckend aber wahr: Fälle von Typ-2-Diabetes treten bei stark übergewichtigen Kindern und Jugendlichen heutzutage immer häufiger auf – ein Ende ist nicht in Sicht!

Der eigentliche Auslöser der Krankheit ist unser moderner Lebensstil!

So führt Bewegungsmangel, zu hoher Blutdruck, falsches Ernährungsverhalten und Übergewicht zum Ausbruch von Diabetes.

Copyright © 2016. TAPPER-TRAINING | Personaltraining rund um Recklinghausen

Fon 01 72 - 2 81 71 24 | info@tapper-training.de | Login / Logout